Startseite
Autobomben
11. September
Wag the Saddam
Vogelgrippe
Samarra
Avian bio-wars?
Waffenbrüder?
Abgrund Irankrise
Fall Osthoff
Krieg wg. Ölbörse?
Militärwahnsinn
Sarkawi-Legende
Iran&WM
Beckstein und Iran
SCO und Iran
Glanz und Wert
Amokläufe?
Kursk-Versenkung
Armageddon ahoi?
Klima-Märchen
BBC und 9/11
Erfurt (+5 Jahre)
Retter Ron Paul?
Völkerrecht in Georgien
Was will Erdogan?
Gaddafi tot?
Kein Rundfunkbeitrag!
Arbeitsrecht I
Arbeitsrecht II
Hat Rußland eine Zukunft?
Sorglosigkeit und Weltuntergang
Israels Niederlage
Nuklearkrieg und Ebola
11. September 2001

Zu den Ereignissen des 11. September 2001 ist natürlich schon viel gesagt und geschrieben worden. Die Fülle an Ungereimtheiten der offiziellen Darstellung seitens der US-Regierung und sämtlicher führender westlicher Medien ist allerdings nachgerade überwältigend. Dies betrifft die gesamte Ablaufkette der Geschehnisse und ihrer Voraussetzungen.

Es sollen daher einige wichtige Einzel-Aspekte näher betrachtet werden, welche die damaligen Umstände der Anschläge auf das World Trade Center (WTC) und das Pentagon betreffen:

  • Bush´ Eingeständnis, den ersten Einschlag ins WTC im Fernsehen gesehen zu haben
  • Die Hintergründe des Gerüchts um 4.000 nicht zu Tode gekommene Israelis/Juden
  • Die Beweiskraft des größeren angeblichen AA-77-Fragments vor dem Pentagon
  • Was crashte an 9/11 ins Pentagon?
     
  •  

    [11. September] [Avian bio-wars?] [Krieg wg. Ölbörse?] [Abgrund Irankrise] [Glanz und Wert] ["Saddam" tot] [Armageddon ahoi?] [Klima-Märchen] [BBC und 9/11] [Erfurt (+5 Jahre)] [Völkerrecht in Georgien] [Was will Erdogan?]